Häufig gestellte Fragen zum Song Contest

Häufig gestellte Fragen zum Song Contest

Worum geht es beim Song Contest des MusikHofs?

Unser Song Contest ruft jung und alt dazu auf, sich musikalisch mit Themen der Stadt Wolfsburg und der Region auseinanderzusetzen und eigene Songs zu diesen Themen zu schreiben und zu komponieren.

Was muss ich bei der Erstellung meines Songs beachten?

Der Song muss sich inhaltlich mit regionalen Themen befassen und darf max. 4:00 Minuten lang sein. Eine instrumentale Begleitung ist keine Voraussetzung, eine eingesungene Melodie reicht für die Teilnahme aus.

Du solltest keine GEMA-Mitgliedschaft haben. Wenn du einen Vertrag bei der GEMA unterzeichnet hast, kannst du nur am Song Contest teilnehmen, wenn du bis zum Einsendeschluss eine Ausnahmegenehmigung der GEMA für deinen Song vorlegen kannst.

Kann ich am Song Contest teilnehmen, wenn ich bei der GEMA angemeldet bin?
Du solltest keine GEMA-Mitgliedschaft haben. Wenn du einen Vertrag bei der GEMA unterzeichnet hast, kannst du nur am Song Contest teilnehmen, wenn du bis zum Einsendeschluss eine Ausnahmegenehmigung der GEMA für deinen Song vorlegen kannst.
Darf ich einen Coversong einreichen?

Nein. Text und Musik müssen selbst geschrieben bzw. komponiert sein.

Soll mein song einem bestimmten Genre zuzuordnen sein?

Nein. Das Genre ist völlig egal. Dein Song sollte jedoch einen Songtext oder mindestens eine Textzeile haben, die ein regionales Thema behandelt.

Wie kann ich am Song Contest teilnehmen?

Du schickst einfach eine E-mail mit allen wichtigen Daten über dich und/oder deine Gruppe, den Song und den Songtext an songcontest@musikhof-wob.de.

Hinweis: Wenn du mit einer Gruppe teilnimmst, müsst ihr eine Kontaktperson bestimmen. Diese Kontaktperson bleibt unverändert.

Was brauche ich alles für die Einreichung eines Songs?

Um deinen Beitrag vollständig einreichen zu können, benötigst du

  • den Song als Audiodatei. Zulässige Dateiformate sind: .mp3, oder .wav,
  • den Songtext als Word- oder PDF-Datei.
  • eine Übersetzung des Songtextes in Deutsch als Word- oder PDF-Datei (bei fremdsprachigen Texten).
  • wenn du in einer Gruppe mit mehreren Musikerinnen und Musikern bist, eine Tabelle mit den Namen und Geburtsdaten aller Teilnehmenden,
  • Optional: eine Künstler-/Bandbeschreibung, Fotos oder weitere Informationen, die du uns mitteilen möchtest.

Bis wann kann ich einen Song einreichen?

Der Song Contest findet jährlich statt. Der Einsendeschluss wird somit auch jährlich bekannt gegeben.
In diesem Jahr (2023) können Songs bis zum Einsendeschluss am Dienstag, 01. August 2023 eingereicht werden.

Welche Preise gibt es zu gewinnen?

Zu gewinnen gibt es eine Auftrittsmöglichkeit auf unserer Bühne mit Aufnahmen und anschließender Promotion über unsere Social Media Kanäle. Darüber hinaus erhaltet ihr die Möglichkeit, euren Song in unserem Studio mit professioneller Unterstützung aufzunehmen mit dem Endergebnis einer radiotauglichen Produktion.

Wie funktioniert die Abstimmung?

Nach dem offiziellen Einsendeschluss werden alle eingereichten Songs auf der Website des Song Contests zur Abstimmung freigeschaltet. 4 Wochen lang kann die Öffentlichkeit auf der Seite die Songs hören und abstimmen. Der Song mit den meisten Stimmen gewinnt die Auftrittsmöglichkeit mit Livemitschnitt, die Promotion über unsere Social Media Kanäle und die radiotaugliche Produktion des Songs. Platz 2 und 3 erhalten auch eine Auftrittsmöglichkeit mit Livemitschnitt, so wie Promotion über unsere Social Media Kanäle.

Wann werden die Gewinnerinnen und Gewinner bekannt gegeben?

Die Ergebnisse sind durchgängig auf der Seite des Song Contests einsehbar. Nach Ablauf der 4 Wochen Abstimmungsphase werden die Ergebnisse veröffentlicht und die Plätze 1-3 bekanntgegeben.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich weitere Fragen habe?

Solltest du weitere Fragen haben, kannst du eine Mail an songcontest@musikhof-wob.de. Deine Fragen werden innerhalb von 48 Stunden beantwortet.